Knusper-Kirsch-Muffins

Knusper-Kirsch-Muffins

Knusper-Kirsch-Muffins vereinen lockeren Teig mit saftigen Früchten und knusprigem Müsli und stellen somit eine schnell zubereitete, abwechslungsreiche Variante zu herkömmlichen Muffins dar.
Muffins mit Knusper und Kirschen

Zutaten für die Knusper-Kirsch-Muffins:

  • 150 g Zucker
  • 150 g Margarine
  • 2 Eier
  • 50 ml Kirschsaft
  • 200 g Mehl
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 100 g Knusper-Schoko-Müsli
  • 50 g Schokoraspeln
  • ¼ Glas Kirschen

Zubereitung der Knusper-Kirsch-Muffins:

Die leckeren Knusper-Kirsch-Muffins sind nicht nur locker und saftig, sondern darüber hinaus, wie der Name bereits vermuten lässt, extra knusprig.

1. Zunächst den Grundteig ansetzen und dazu Zucker, Margarine, Eier und Kirschsaft miteinander verquirlen. Anschließend Mehl und Backpulver mischen und mit den anderen Zutaten verrühren.

2. Danach das bereitgestellte Müsli und die Schokoraspeln unter die fertige Masse heben.

3. Zuletzt eine Hälfte des Teiges in die geölte Muffinform bzw. entsprechende Papierförmchen füllen. In der Mitte jedes Muffins drei Kirschen platzieren und mit dem restlichen Teig bedecken. Die Knusper-Kirsch-Muffins nun bei 200°C etwa 20-25 Minuten ausbacken.


Vorbereitungszeit: 40 Minuten
Backzeit: 25 Minuten
Gesamtzeit: 1 Stunde 5 Minuten